Upcycling

Upcycling bei der Aussaat und beim Pikieren: Tetrapaks und Joghurtbecher als Pflanztöpfe aufwerten

[tps_title]Milchshake-Becher als temperiertes Gewächshaus[/tps_title]
Tomaten geheihen perfekt in Miniatur-Gewächshaus vom Fast-Food-Giganten, was einst ein Milch-Shake-Becher von Mac Donalds war, ist heute ein ideales Mini-Gewächshaus für den Paradiesapfel. Warum im gelben Sack entsorgen, wenn dieses Stück lichtdurchlässiges Plastik so ideal für Pflanzen sein kann?

Aussaat, Milch-Shake Becher von Mac Donalds, @Gartenzeitung.com
Milchshake-Becher von Mac Donalds und CO sind ideal als Mini-kostenlos-Gewächshaus!

Ähnliche Themen

Leicht gemacht: Rasensamen festdrücken

Tamara Reinisch

Anleitung: Wie pikiere und verpflanze ich Jungpflanzen richtig?

Tamara Reinisch

Ein Gartenbeet neu anlegen – Tipps zur Neubepflanzung

Tamara Reinisch

Aussaattöpfe Tetrapak – preiswert und wasserdicht

Tamara Reinisch

Der Gemüsegarten im Herbst

Ellen H. Straub

Die 7 häufigsten Fehler beim Aussäen von Saatgut im Haus

Tamara Reinisch

Hinterlasse einen Kommentar. Mache mit und bereichere die Gartenzeitung.com!

*

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus OK Weiterlesen