Image default
Kreativecke

Duftender Nelken-Orangenball selbst gemacht

Gerade zur Weihnachtszeit, wenn die Düfte die gute Stube durchströmen und die Vorfreude auf Weihnachten wecken, kann man sich auch einmal an einer dekorativen Nelkenorange versuchen. Diesen Tipp kannten schon viele Großmütter, lange vor der Zeit der parfümierten Duftkerzen und Duftöle.

Das Gute daran: die Dekoration passt nicht nur sagenhaft gut zur Adventszeit, sondern ist selbst gemacht und kann nach eigenem Geschmack gestaltet werden.

Selbst für Menschen mit wenig kreativem Geschick ist die Duftorange schnell zu realisieren, denn mit wenigen Mitteln und in rund 10 Minuten ist die vorweihnachtliche Duftkerze fertig!

Anleitung für die selbst gebastelte Nelken- Orankenkerze für die Adventszeit:

Schritt 1: Das Werkzeug und alle benötigten Utensilien werden zurecht gelegt. Man braucht: Nelken, eine Orange, ein Teelicht, ein Messer (evtl. noch ein scharfes Bastelmesser) und einen Schaschlikspieß.

Nelkenorange

 

Schritt 2: Für das Teelicht wird eine Öffnung an der Oberseite der Orange geschnitten. Hilfreich ist hierbei ein scharfes Messer, um eine saubere Schnittkante zu haben. Der ausgeschnittene „Orangendeckel“ wird anschließend ausgelöst und bei Seite gelegt.

Nelkenorange

Schritt 3: Nun kommt der Schaschlikstab zum Einsatz! Mit der scharfen Spitze werden Löcher gestanzt. Diese werden später mit den Gewürznelken versehen.

Wer verhindern möchte, dass ihm die Orange aus der Hand rutscht, kann diese auch in einen Marmeladendeckel am Boden legen. Dadurch liegt sie schon einmal fest und ein gleichmäßiges Muster kann mit dem Spieß gestochen werden.

In die Orange werden kleine Löcher gestanzt

Schritt 4: In die gestanzten Löcher werden die Gewürznelken gesteckt. Hierbei ist etwas Fingerspitzengefühl gefragt, damit die feinen Gewürze nicht brechen.

Nelkenorange3

Schritt 5: Wenn nun alle Nelken in die Orange gesteckt wurden, kann abschließend das Teelicht eingesetzt werden. Besonders gut riecht es, wenn ein parfümiertes Teelicht verwendet wird.

Nelkenorange4

Das Endergebnis: Eine weihnachtlich, duftende Adventskerze, die Nelken- und Orangenduft im Zimmer verströmt und dabei noch unheimlich charmant aussieht, oder? Viel Spaß und frohe Vorweihnachtszeit!

Nelkenorange

Ähnliche Themen

Blumen und ihre Bedeutung: Laßt „Blumen sprechen“

Ellen H. Straub

Buntes Herbstlaub im Garten sinnvoll verwerten

Ellen H. Straub

Vogelfutterplätzchen selbst gemacht

Tamara Reinisch

Betonformen – welche Formen kann ich zum Beton gießen bestellen?

Tamara Reinisch

Herbstdeko aus dem Garten – günstig und wunderschön

Ellen H. Straub

Weihnachtsdekoration für den Außenbereich

Tamara Reinisch

Hinterlasse einen Kommentar. Mache mit und bereichere die Gartenzeitung.com!

*

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus OK Weiterlesen