Frühling

Waldmeisterbowle, Maibowle

WaldmeisterbowleWenn der Waldmeister von Mitte April bis in den Juni hinein blüht, kann man den bekannten Rezeptklassiker ausprobieren, der übrigens auch ideal auf einer Gartenparty gereicht werden kann.

Die Waldmeisterbowle, die auch unter dem Begriff „Maibowle“ bekannt ist, wurde übrigens schon 854 getrunken, wie man aus alten Schriften eines Benediktinermönchs entnehmen konnte. Damals galt die Maibowle als Liebesgetränk und sollte die „Paarungsbereitschaft“ von Mann und Frau erhöhen.

Zutaten:

  • 2 Bund Waldmeister
  • 50 g Zucker
  • 2 Flaschen Weißwein
  • 1 Flasche Sekt

Zubereitung:

Der Waldmeister sollte einzeln verlesen und die groben Stiele entfernt werden. Anschließend den Waldmeister mit dem Zucker und einem halben Liter Wein für rund eine halbe Stunde in einem Gefäß ziehen lassen. Wer den Geschmack intensiver möchte, sollte den Waldmeister entsprechend länger im Weißwein belassen.

Danach den Waldmeister aus dem Wein abseihen, den restlichen Wein aufgießen und den kalten Sekt hinzugeben. Die Bowle schmeckt am Besten, wenn sie kühl ist.

Wer es geschmacklich intensiver möchte, kann mit Waldmeistersirup abschmecken. Eine weitere Variante für die Waldmeisterbowle ist die Zugabe von einigen frischen Erdbeeren, die einen fruchtigen Geschmack verleihen.

Hinweis: Waldmeister zum Verzehr sollte VOR der Blüte geerntet werden! Während oder nach der Blüte ist der Gehalt an Cumarin besonders hoch!
Titelbild von Oldiefan auf Pixabay

Waldmeister im Garten

Ähnliche Themen

Erdbeeren für die Blumenampel

Tamara Reinisch

Die Erdbeere – Der gute Geschmack triumphiert

Tamara Reinisch

Einen eigenen Gemüsegarten für Kinder – den Garten mit allen Sinnen entdecken!

Tamara Reinisch

Ressourcenschonend leben und bewusst mit Lebensmitteln umgehen

Tamara Reinisch

Erdbeeren – der gesunde Genuss

Ellen H. Straub

Löwenzahn – ein kulinarischer Genuss

Tamara Reinisch

Hinterlasse einen Kommentar. Mache mit und bereichere die Gartenzeitung.com!

*

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus OK Weiterlesen

Your above the fold CSS (copy the text bellow) :