Image default
Kreativecke

Ostereier mit Spitze verzieren – die schnelle Osteridee

Oma’s Häkeldeckchen und Spitzentischdecken sind so gar nicht mehr „angestaubt“, wenn man die jetztigen Trends im Auge hat. Spitzenblusen, Häkelmützen und allerhand Accesoires glänzen heute im nostalgischen Look. Daher ist es auch nicht verwunderlich, daß selbst Ostereier gerne ein wenig romantisch dekoriert werden dürfen und dadurch sogar zu wahren „Trendsettern“ werden.

Das Gute daran: Es geht blitzschnell und auch weniger kreativ veranlagte Osterfans können im Nu ein ganzes Dutzend bunter Ostereier bekleben. Übrigens ist diese Bastelidee für Ostern so einfach, daß sie auch bestens für kleine Kinderhände geeignet ist.

Was wird für die Spitzen-Ostereier benötigt?

Ihr benötigt nur wenige „Zutaten“:

  • Ein paar bunt gefärbte Ostereier
  • Selbstklebende Spitze; alternativ Spitze und Kleber / Heißklebepistole
  • Eine Schere

So wird’s gemacht!

ostereierspitze

Legt Euer benötigtes Equipment parat: Ostereier, Spitze, Schere – eventuell Kleber

Selbstklebende Bänder oder Spitze: Zieht den Klebestreifen ab und umklebt das Osterei. Falls ihr normale Spitze ohne Klebestreifen habt: gebt etwas Kleber oder Heißkleber (mit der Klebepistole) auf die bunte Schale und klebt anschließend die Spitze darauf an.

ostereierspitze2

Hier nun eine Variante mit einer türkisen Spitze, die rund um das Osterei beklebt wird. Anschließend abschneiden und festdrücken.

ostereierspitze3

Nun den Kleber trocknen lassen und anschließend alles hübsch im Osternest dekorieren. Einfacher geht’s nicht! Viel Spaß mit den nostalgischen Ostereiern und ein frohes Fest!

Ostereier mit Spitze, basteln, Osterfest, DIY;

Ähnliche Themen

Den Garten auf den Frühling vorbereiten – So geht’s!

Tamara Reinisch

Upcycling bei der Aussaat und beim Pikieren: Tetrapaks und Joghurtbecher als Pflanztöpfe aufwerten

Tamara Reinisch

Frühling: Jetzt erwacht die Natur

Tamara Reinisch

Die bekanntesten Frühlingsblüher für Haus und Garten

Ellen H. Straub

Vogelfutterplätzchen selbst gemacht

Tamara Reinisch

Paper Potter – Aussaattöpfe selbst gemacht

Tamara Reinisch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus OK Weiterlesen