Kreativecke

Ein Blumengesteck in der Tasse – IT’S TEA TIME!

Wenn es mal schnell gehen soll ist so ein Gesteck ein wunderbares “Highlight” auf Eurer Kaffeetafel oder beim Familienfest! Die Tassengestecke aus Wildblumen sind ein Hingucker und beim Spaziergang schnell zu pflücken – individueller und natürlicher geht eine Deko kaum!

Was braucht ihr für dieses Gesteck?

  • Ein Strauß voller Wildblumen
  • Evtl. eine Blume als Hingucker aus dem Garten (hier Sonnenhut in gelb und pink)
  • Einen Steckschwamm für Frischblumen
  • Eine Tasse
  • 5 Minuten Zeit je Tassengesteck
  • Schere / Messer um die Stiele einzukürzen
Gesteck, Blumen, Wiesenblumen, Gartenzeitung.com
Schnell und günstig selbst gemacht – ein Gesteck in Kaffeetassen. IT’S TEA TIME!

Wie wird das Tassengesteck gemacht?

  1. Zuerst schneidet ihr den Steckschwamm auf die passende Größe der Tasse.
  2. Anschließend wässert ihr den Steckschwamm, so dass die Schnittblumen später ordentlich Wasser zur Verfügung haben und nicht welken.
  3. Nun schneidet ihr die Schnittblumen in verschiedene Höhen und entfernt die untersten Blätter (um Schimmel und Fäulnis vorzubeugen).
  4. Die höheren Schnittblumen steckt ihr nach hinten, die kleinen nach vorne. So entsteht ein stimmiges Bild.
  5. Auf den Unterteller könnt ihr zusätzlich ein paar Blüten oder Blätter drappieren.

Fertig ist das Gesteck! Schneller geht kaum und die Wiesenblumen haben – mit der richtigen Tasse – einen ganz romantischen Charme! Viel Spaß und wenn ihr Lust habt, zeigt uns auch Eure ganz persönlichen, kreativen Gesteckte! → E-Mail: info@gartenzeitung.com (gerne veröffentliche ich Eure Ideen) .

Ich wünsche Euch ein schönes und schickes Fest!

Folgendes habe ich verwendet:

(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Ähnliche Themen

Die Düfte vom Garten in den Wohnbereich holen

Tamara Reinisch

Herbstidee: Windlicht mit Laub dekoriert

Tamara Reinisch

Ostereier mit Spitze verzieren – die schnelle Osteridee

Tamara Reinisch

Blumen und ihre Bedeutung: Laßt “Blumen sprechen”

Ellen H. Straub

Wintergarten bauen – DIY-Projekt vorbereiten

Tamara Reinisch

Hollywood-Schaukel Eigenbau – so gelingt das DIY-Projekt

Tamara Reinisch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus OK Weiterlesen