Heizung im Wintergarten – der AM05 von Dyson als kleines Wunderwerk

Wintergärten zweckmäßig heizen und kühlen

Wintergarten heizen

Ein Wintergarten, der auch als zusätzlicher Wohnraum genutzt wird, sollte entsprechend beheizbar sein, denn oftmals reichen in der Winterzeit die kurzen Sonnenperioden nicht aus, um den Wintergarten frostfrei oder sogar warmzuhalten.

Normalerweise wird die Planung einer Heizung vor dem Bau eines Wintergartens berücksichtigt. Welche Heizarten sind möglich bei der nachträglichen Umgestaltung oder Nutzung des Wintergartens als Wohnraum?

Ein Gerät für alle Jahreszeiten

Die Firma Dyson bietet hierzu eine optimale Lösung an. Den Air Multiplier AM05. Einen neuen Heizlüfter ohne Rotorflügel. Das Gerät ermöglicht nicht nur schnelle Raumerwärmung im Winter, sondern auch angenehme Kühlung im Sommer.

Da Außen- und Innenwände eines Hauses, anders als der Wintergarten aus Stein ist, speichert dieses Material Wärme oder Kälte und reagiert langsamer auf die Außeneinflüsse des Wetters. Im Gegensatz dazu heizen die großen Glasflächen eines Wintergartens den Innenraum sehr schnell auf. Was natürlich im Winter bei Sonnenschein sehr angenehm ist. Sind die Tage jedoch bewölkt, grau und trüb ist es sofort unangenehm kalt.

Diese Temperaturschwankungen werden durch die Technologie des Air Multiplier AM05 von Dyson verhindert.

Produktname Bewertung Preis

Wie funktioniert der Air Multiplier AM05

Der Air Multiplier AM05 verfügt über einen Motor, der für einen sehr hohen Luftdurchsatz konzipiert ist. Zudem nutzt das Gerät die Air Multiplier Technologie und ist so in der Lage 28 Liter Luft pro Sekunde über ein schraubenförmiges Antriebsrad anzusaugen. Während des Erwärmungsvorgangs wird die Luft über Keramiksteine geleitet, wodurch die abgegebene Wärme reguliert wird und so einen gleichmäßigen, angenehmen Luftstrom gewährleistet.

Asymmetrisch angeordnete Lamellen mit mehreren Reihen winziger Löcher verringern den Reibungswiderstand, der normalerweise bei den Aufeinandertreffenden verschiedener Luftströmen entsteht. (Hoher und niedriger Luftdruck.)

(Genauere technische Details können hier nachgelesen werden –>)

Technik die überzeugt

Heizlüfter von Dyson

Der Dyson AM05 ist Heizlüfter und Ventilator in einem. Anders als herkömmliche Heizlüfter, bietet der AM05 zudem ein intelligentes Thermostat, welches präzise Einstellungsmöglichkeiten möglich macht und einmal eingestellt, für eine konstante Raumtemperatur zwischen 1°C und 37° C sorgt.

Wird die gewünschte Raumtemperatur erreicht, schaltet sich das Gerät automatisch ab. Ebenso schaltet sich das Gerät wieder ein, sobald ein Absinken der Temperatur feststellt wird. Laut Dyson verbraucht das Gerät weniger Strom als die meisten herkömmlichen Heizlüfter, um einen ganzen Raum zu erwärmen. (Getestet nach Testmethode DTM 961 basierend auf IEC 60675.)

Sicherheit und Design

In puncto Sicherheit hat sich Dyson wirklich etwas einfallen lassen. Da der Heizlüfter weder über ein schnell drehendes Ventilator-Rad noch über sichtbare Heizelemente verfügt, ist es unmöglich, Finger oder kleine Gegenstände hineinzustecken. Gerade bei Kleinkindern im Haushalt ein nicht zu unterschätzender Sicherheitsaspekt. Ein weiteres Plus – das Gerät schaltet sich automatisch ab, wenn es umfällt.

Durch die rotorblätterlose Konstruktion erhält der Heizlüfter ein fast futuristisches Design, was den Vorteil hat, dass das Gerät leicht zu reinigen ist.

Fazit Heizlüfter AM05 von Dyson

Beim Dyson AM05 handelt es sich um einen Heizlüfter mit zusätzlicher Ventilator-Funktion, der das ganze Jahr über einsetzbar ist und natürlich nicht nur im Wintergarten, denn er wärmt oder kühlt – je nach Wunsch.

Der Heizlüfter glänzt nicht nur durch sein hochwertiges Design, sondern hebt sich auch in der Funktionalität von allen bisherigen Heizlüftern ab. Die mitgelieferte Fernbedienung ermöglicht eine stufenlose Beheizbarkeit des gewünschten Raumes und lässt sich „per Knopf“ einfach regulieren.

Dies macht den Dyson AM05 zu einem Heizlüfter der neuesten Generation – ein Knopfdruck genügt und die gewünschte Temperatur wird mit einem einfachen Daumendruck erreicht – egal ob es wärmend oder kühlend sein soll. Ein tolles Gerät!

Disclaimer: Der Dyson Air Multiplier “AM05″ wurde der Gartenzeitung.com kostenlos von Dyson zur Verfügung gestellt und von uns als „Sehr gut und empfehlenswert“ befunden.

Fotoquelle: Dyson

Produktname Bewertung Preis

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Über Ellen Hofmann-Straub 71 Artikel
Mein Ziel ist es, die Leser von gartenzeitung.com zu unterhalten und Informationen sowie die Nähe zur Natur, interessant weiterzugeben.

1 Kommentar

  1. Hi,
    danke für den interessanten Beitrag.
    Unsere Nachbarn haben beide Wintergärten angelegt. Von der Straße aus sieht man sie manchmal abends dort sitzen. Wir haben schon überlegt, ob wir auch einen bauen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.