Gartenboden, Gartenerde
Gartenwissen

Das Einmaleins des Düngens

Pflanzen in Töpfen und Kästen sind aufgrund ihres eher bescheidenen Substratangebotes auf zusätzliche Düngung angewiesen, besonders wenn es sich um Sommerblüher handelt, die monatelang Blüten austreiben sollen. Auch wenn sie beim Pflanzen mit einem Langzeitdünger versorgt wurden, reicht dieser keinesfalls bis zum Herbst aus. […] Zum Artikel

Wurmkomposter
Wurmhumus & Wurmkompost

Meine erste Wurmfarm – Anleitung zum Anlegen einer Wurmfarm

Im vergangenen Jahr hatte ich im Außenbereich bereits einen Wurmkompost angelegt und das Ergebnis war beeindruckend: schwarze Erde, die für Pflanzen ein wahres Doping waren. Übrigens: Das „Schwarze Gold“, wie der Wurmhumus auch gerne genannt wird, düngt nicht nur hervorragend, sondern beugt auch Krankheiten vor. […] Zum Artikel

Sonnenblumen keimen im Wurmhumus auf
Wurmhumus & Wurmkompost

Überraschungspflanzen keimen im Wurmhumus auf

Interessant wird es beim Wurmhumus, wenn plötzlich neue, unbekannte Pflanzen das „Licht der Welt“ erblicken. Was ist denn nun geschehen? Natürlich! Der Wurmhumus unterläuft einer Kaltrotte, also spielt Hitze keine Rolle und Samen werden nicht vernichtet, sondern im Erdmaterial belassen. […] Zum Artikel

Wurmkiste
Wurmhumus & Wurmkompost

Nachteile der Wurmfarm, der Wurmkiste

Bei aller Euphorie über den Wurmturm, der bei uns vor 2 Monaten Einzug hielt – ein oder zwei erkennbare und verbesserungswürdige Nachteile gibt es bereits! Wir hatten, ganz nach Anleitung, die zweite, zu befüllende Schublade mit dem mitgelieferten Vlies ausgelegt, denn die darunter liegende Schublade soll den sogenannten „Wurmtee“ auffangen. […] Zum Artikel

Keime und Sämlinge im Wurmkompost
Wurmhumus & Wurmkompost

Der erste Wurmhumus ist fast fertig – die Entwicklung nach 6 Wochen

Nach rund sechs Wochen haben die Würmer schon ganze Arbeit in der Wurmkiste geleistet. Rund 500 Würmer (Dendrobenas = Riesen Rotwürmer und Kompostwürmer) verarbeiten Bioabfälle einer 4-köpfigen Familie und mit Vorliebe Kaffeefilter, gekochte Kartoffeln und Gemüseschalen im Akkord, die vorher wurmgerecht in der Küche zerkleinert wurden. […] Zum Artikel