Topinambur
Gemüse

Topinambur, Helianthus tuberosus

Topinambur ist Nutz- und Zierpflanze zugleich: die Knollen können im Herbst geerntet und lecker zubereitet werden! Die Knollen sind bei Diabetikern beliebt, da sie zu 16 % aus Kohlenhydraten in Form des Mehrfachzucker Inulin (nicht mit dem Hormon Insulin zu verwechseln) bestehen. […] Zum Artikel

Grünkohl, Kohl
Gemüse

Grünkohl, Hochkohl, Krauskohl, Brassica oleracea

Als Mitglied der Familie der Kreuzblütengewächse ist der Grünkohl das typische Wintergemüse und eine der vielen Zuchtformen des Kohls. Je nach Region ist er als Braunkohl, Hochkohl oder Krauskohl bekannt. Aber man nennt ihn auch die Lippische Palme oder Friesische Palme. Natürlich hat der Grünkohl auch einen botanischen Namen und der lautet Brassica oleracea convar.

[…] Zum Artikel

Stachys affinis, Japanische Kartoffel, Knollenziest
Gemüse

Knollenziest: Die Japanische Kartoffel für die Küche entdecken

Knollenziest: Die Japanische Kartoffel für die Küche entdecken

(aid) – Jetzt ist der Knollenziest reif. Die Japanische Kartoffel ist eine Delikatesse, die immer mehr Liebhaber findet. Das Wintergemüse mit dem leichten Nussaroma kann ähnlich wie Kohlrabi zubereitet werden.

Ein Genuss ist Feldsalat mit den lauwarmen Knollen, Schalotten und einer Olivenölvinaigrette. Das perlmuttweiße Feingemüse schmeckt als Fleischbeilage und in einer Gemüsepfanne mit Möhren und Kartoffeln.

[…] Zum Artikel

Steckrübe, Rübe
Gemüse

Winterliches Wurzelgemüse: Die gute alte Steckrübe

Die Steckrübe ist eine Kreuzung aus Rübsen (Brassica rapa) und Gemüsekohl (Brassica oleracea). Die ideale Rübe ist rundlich und etwa 1,5 kg schwer. Auch wertvolles Eiweiß, ätherische Öle, Kalium, Kalzium, Magnesium und die Vitamine B1, B2 und C sowie Beta-Carotin sind enthalten. […] Zum Artikel

Mexikanische Minigurke
Gemüse

Mexikanische Minigurke, Melothria scabra

Sie sehen aus wie kleine Mini-Wassermelonen. Sind herrlich unkompliziert aufzuziehen und schmecken einfach nur lecker. Die Rede ist von Mexikanischen Minigurken. Eigentlich sind diese Mini-Gurken gar keine Gurken, denn sie gehören praktisch zu den Kürbisgewächsen. […] Zum Artikel