Abwaschbare Tischdecken wieder im Trend

0 17

Nicht immer waren Wachstischdecken im Trend – meist griff man lieber zu herkömmlichen Tischbedeckungen aus Stoff. Damast schmückte die edle Gartentafel, für das Kaffeekränzchen durfte es auch gerne Baumwolle sein.

Bunte Farben, flexibel und leicht zu reinigen

Dies sind nur einige Gründe, warum die abwaschbare Tischdecke sich neuer Beliebtheit erfreut. Übrigens ist die Wachstischdecke überhaupt keine neuartige Erfindung unserer Zeit, sondern wurde bereits von den alten Seefahrern geschätzt. Damals wurden geölte und gewachste Planen benutzt, während die heutige Tischdecke natürlich aus hochwertigem Material, meist Vinyl und an der Unterseite Vlies besteht.

Die Tischdecken haben zahlreiche Vorteile:

  • Die robuste Oberfläche ist abwaschbar
  • Das Material lässt sich auch für individuelle Tischformen zuschneiden
  • Wachstischdecken sind ideale Arbeits-, und Bastelunterlagen
  • Ideal als robuste Tischdecke für den Urlaub
  • Einfache Fleckenentfernung, abwischen, fertig!

Individuelle Formen und Muster

Tischdecken aus Vinyl

Wer keine Standardgröße eines Tisches hat, tut sich oft schwer, eine geeignete Tischdecke zu finden. Meist werden mehrere Tischdecken dekorativ miteinander dekoriert um das Problem zu karschieren. Hier bietet eine Wachstischdecke Abhilfe, denn das Tuch kann sogar auf der ganzen Rolle im Internet bestellt werden.

Nun muß nur noch beherzt zu Schere gegriffen werden und die Wunschform kann entstehen. Wer dies nicht selber fertigen möchte, kann auch die gewünschte Tischdeckengröße zuschneiden lassen, all dies ist inzwischen in speziellen Tischdeckenshops möglich! So gesehen bei: https://www.wachstuch.pro/tischwaesche-abwaschbar.html .

Aber auch als robuste Arbeitsunterlage für den Pflanztisch ist sie optimal. Pflanzen umtopfen, Setzlinge einpflanzen macht oft Schmutz, wie Gartenliebhaber wissen. Hier kommen die Vinyltischdecken als hilfreiche Lösung zu Einsatz, da sie Oberflächen schützt und Verschmutzungen fern gehalten werden.

Bunt, uni oder romantisch

Neue Designs bringen frischen Wind in die Tischdeckenvielfalt aus Wachs. Romantisches Rosendesign, knallig für den Kindergeburtstag oder schlicht in unifarben, alles ist möglich. Wer auf die Baumwolltischdecke nicht verzichten möchte, jedoch möglichst wenig Pflegeaufwand schätzt, kann auch einen Kompromiss eingehen: mit einer transparenten Wachstischdecke, die über die Stoffdecke gelegt werden kann und diese ideal schützt.

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*